Hintergrund Aufführung

Der Hexer

„Der Hexer“ kommt nach Barßel. Der Klassiker von Krimilegende Edgar Wallace wird nun erstmals vom Barßeler Theaterensemble „Startisten“ inszeniert und am Samstag, 31. August, zur Premiere in der Kulturscheune auf dem Carolinenhof gebracht. An insgesamt sechs Aufführungsterminen haben alle Kriminalfans die Gelegenheit, sich gemeinsam mit Scotland Yard auf die spannende Suche nach dem Mörder von Gwenda Milton zu machen – noch ehe der Hexer zuschlägt. Die Premiere beginnt um 20 Uhr, der Vorverkauf hat jetzt begonnen.

Besetzung

Inspektor Wembury | Mirjam Eberlei
Chief Inspektor Lomond | Stefan Baumann
Maurice Masters | Mirco Winterberg
Cora Ann Milton | Nicola Gollek
Johnny Lenley | Oliver Pekeler
Samuel Hackitt | Meike Thoben
Der Hexer | XXX
Technik | Oliver Thoben

Premiere Störer

Handlung

Um die mörderische Handlung stilecht ins England der 20er Jahre zu transportieren, haben sich die Schauspieler für eine Inszenierung ganz in „schwarz-weiß“ entschieden. „Die Verfilmungen der Edgar-Wallace-Filme in den 60er Jahren mit Joachim Fuchsberger, Siegfried Lowitz, Heinz Drache und Eddy Arendt haben uns natürlich bei dieser Entscheidung inspiriert“, berichtet Stefan Baumann, der in der Rolle des Chief Inspektor Lomond dem Stück wieder seine ganz eigene Note geben wird. So bleiben der Ort des Geschehens, das Kaminzimmer im Anwesen von Mr. Masters in Marlock, sowie sämtliche Requisiten und Kostüme zwar bewusst farblos, die Rollen aber gewiss nie charakterlos. Alles macht seinen. Sinn. Zur Handlung der knapp 100 minütigen Bühnenversion:

Die Schwester des Hexers, Gwenda Milton, wurde tot in der Themse gefunden. Nun gilt es für Inspektor Wembury (Mirjam Eberlei), den Täter schneller zu finden als es dem Hexer gelingt. Da Gwendas Arbeitgeber, der korrupte Anwalt und Straf-Verteidiger Maurice Masters (Mirco Winterberg), in dringendem Verdacht steht, nisten sich Inspektor Wembury und Monsieur Lomond, der einzige Inspektor bei Scotland Yard mit französischen Wurzeln, bei ihm ein. Mit dem Auftauchen von Cora Ann Milton (Nicola Gollek), der Verlobten des Hexers, ist allen recht schnell klar, dass der Hexer ganz in der Nähe sein muss. Doch da er ein Meister der Verwandlung ist, gestaltet sich seine Enttarnung nicht ganz einfach. Und dann ist da noch der skurrile Diener Samuel Hackitt (Meike Thoben) und dessen Cousin Johnny Lenley (Oliver Pekeler), die beide ihr ganz eigenes Süppchen kochen.

...

Jetzt Ihre Tickets sichern und live dabei sein!

Zur Buchung

Vorstellungen

Datum

PREMIERE SA, 31.08.2019

Uhrzeit

20 Uhr

Ort

Kultur-Scheune | Carolinenhofstr. 8 | 26676 Barßel

Datum

FR, 06.09.2019

Uhrzeit

20 Uhr

Ort

Kultur-Scheune | Carolinenhofstr. 8 | 26676 Barßel

Datum

SA, 07.09.2019

Uhrzeit

20 Uhr

Ort

Kultur-Scheune | Carolinenhofstr. 8 | 26676 Barßel

Datum

FR, 13.09.2019

Uhrzeit

20 Uhr

Ort

Kultur-Scheune | Carolinenhofstr. 8 | 26676 Barßel

Datum

SA, 14.09.2019

Uhrzeit

20 Uhr

Ort

Kultur-Scheune | Carolinenhofstr. 8 | 26676 Barßel

Datum

FR, 27.09.2019

Uhrzeit

20 Uhr

Ort

Kultur-Scheune | Carolinenhofstr. 8 | 26676 Barßel

Kartenvorverkauf: www.kultur-scheune.com | Schuppert Schreiben-Lesen-Schenken | Bürotechnik Meiners-Hagen

Tickets reservieren

Hier können Sie sich Tickets reservieren. Im Anschluss senden wir Ihnen eine E-Mail mit unseren Kontodaten zu. Nach Zahlungseingang erhalten Sie die Tickets per Post.

Eintrittspreise

Erwachsene 12 Euro

Schüler (bis 16 Jahre) 6 Euro

AUSVERKAUFT
AUSVERKAUFT
AUSVERKAUFT
AUSVERKAUFT
AUSVERKAUFT
AUSVERKAUFT
AUSVERKAUFT
AUSVERKAUFT
AUSVERKAUFT
AUSVERKAUFT
AUSVERKAUFT
AUSVERKAUFT